Die Vereinssportseiten für Siegen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (VfL Handball Gummersbach GmbH)
 
6-Tore-Führung verspielt

Der VfL Gummersbach rutscht in der Tabelle einen Platz nach unten und ist nun Neunter in der TOYOTA Handball-Bundesliga. Die Oberbergischen mussten sich im Heimspiel gegen die MT Melsungen nach einer 16:10-Pausenführung noch mit 25:26 geschlagen geben. Der beste Torschütze des Spiels war der Serbe Nenad Vuckovic mit sieben Treffern. Für den VfL Gummersbach traf Drago Vukovic mit sechs Toren am häufigsten.

Nach drei Minuten lag der VfL Gummersbach bereits mit 3:0 vorne. Mit seiner fünften Parade innerhalb der ersten zehn Minuten leitete Vjenceslav Somic, der für den verletzten Goran Stojanovic zwischen den Pfosten stand, das 4:1 (9.) durch Drago Vukovic von halblinks ein. Über den rechten Rückraum fand Adrian Pfahl die Lücke im MT-Abwehrblock und feuerte den Ball zum 6:3 unter die Latte und zum 12:8 neben den Pfosten (24.). Fünf Tore Vorsprung herauswerfen konnte Linksaußen Adrian Wagner mit seinem dritten Treffer des Tages zum 13:8. Rechtsaußen Vedran Zrnic setzte mit seinem ersten Tor zum 14:8 (27.) noch einen drauf. Weil Somic mit dem achten blitzschnellen Reflex des Tages beim Stand von 10:7 (19.) auch noch den zweiten Strafwurf von MT-Linksaußen Michael Allendorf pariert hatte, gingen wohl nicht wenige der 2096 Zuschauer in der Eugen-Haas-Halle davon aus, dass der VfL in der zweiten Hälfte nichts mehr würde anbrennen lassen.
Die Optimisten unter den VfL-Fans sollten sich zu Beginn des zweiten Durchgangs auch bestätigt fühlen. Somic hielt erneut einen Siebenmeter der Gäste, diesmal den von Savas Karipidis. Und VfL-Kreisläufer Igor Anic versenkte den Ball zum 21:15 (39.) im Netz hinter Mario Kelentric, der von MT-Trainer Michael Roth anstelle des zuvor glücklosen Vitali Feschanka ins Tor beordert worden war.

Doch eine viertel Stunde vor Schluss kam die Wende zu Ungunsten des VfL. Mit dem 19:23 durch den Griechen Alexandros Vasilakis starte der Tabellenvierzehnte eine Serie von fünf Toren ohne Gegentreffer durch den VfL. Die Gummersbacher schlossen ihre Angriffe überhastet ab, scheiterten an Mario Kelentric oder an dessen Gehäuse. In der 51. Minute konnte Melsungen zum ersten Mal ausgleichen. Der Halblinke Grigorios Sanikis traf zum 23:23. Durch Vedran Zrnic, im Nachfassen aus sieben Metern, ging der VfL zwar noch einmal 24:23 (52.) in Front. Mit seinem sechsten Treffer des Abends, davon fünf in der zweiten Hälfte, sorgte der junge Jens Schöngarth aber erneut für den Gleichstand. Das Nervenflattern bei der Mannschaft von VfL-Trainer Sead Hasanefendic war nun greifbar, die in dieser Phase eher unglückliche Spielleitung durch das Schiedsrichterduo wirkt auch nicht beruhigend.

Und so gingen die Gäste fünf Minuten vor dem Ende zum ersten Mal in Führung. Melsungens bester Werfer der Saison, Nenad Vuckovic, traf zum 25:24. Vedran Zrnic war es, der zum 25:25 (57.) ausgleichen konnte. Zrnic misslang kurze Zeit später aber auch das Anspiel auf Drago Vukovic, was Melsungen die Möglichkeit zu einem weiteren Angriff eröffnete. Den schloss der Halblinke Grigorios Sanikis mit seinem zweiten Treffer zum 25:26 erfolgreich ab. In den verbleibenden zwei Minuten gelang dem VfL nichts mehr. Auch nicht, die Schiedsrichter davon zu überzeugen, dass es nach einem Foul an Adrian Wagner noch einen Strafwurf geben müsse.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 14763 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 10.04.2011, 15:10 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 27.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Heimspielsieg gegen Grosswallstadt - Kein Schongang in der Bundesliga
- 25.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Kiel geschlagen und Punkt gegen den HSV
- 24.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
VfL scheitert an Eggert und Beutler
- 23.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Eurolust trifft Eurofrust
- 22.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Erster Schritt in Richtung Finaleinzug
- 19.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Das wird ein heißer Tanz
- 12.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
VfL holt Jan-Lars Gaubatz zurück
- 08.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Kentin Mahé unterschreibt bis 2014
  Gewinnspiel
Wie viele Punkte erhält man für einen verwandelten Freiwurf beim Basketball?
1
2
3
0,5
  Das Aktuelle Zitat
Lothar Matthäus
Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage, schon eher etwas, was mit Fußball zu tun hat.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018